GermanyXE 50 Ausf. M

Mittlerer Sturmpanzer

Dies ist ein Vorschlag für Feldaufrüstung von skill4ltu für E 50 Ausf. M. Probiere es aus und teile deine Meinung dazu gerne auf twitch oder youtube.

Skill4ltu's Hinweis: Stufe VIII: Beide Optionen können funktionieren, besonders wenn du gerne rammst.

« Zurück zur E 50 Ausf. M Seite

II

Erhöhung der ModulrobustheitErhöhung der Modulrobustheit
Befestigungspunkte aus leichter LegierungBefestigungspunkte aus leichter Legierung

IV

Feinabstimmung des FahrwerkarmsFeinabstimmung des Fahrwerkarms
Verbesserte SichtVerbesserte Sicht

V

Turbolader-FeinabstimmungTurbolader-Feinabstimmung
Antireflektive ScheinwerferbeschichtungAntireflektive Scheinwerferbeschichtung

VII

Erweiterte Verstärkung der RobustheitErweiterte Verstärkung der Robustheit
Erweiterte ZielerfassungsverbesserungErweiterte Zielerfassungsverbesserung

VIII

Weitere BeobachtungsgeräteWeitere Beobachtungsgeräte
Verstärkte GelenkeVerstärkte Gelenke

Änderungen der technischen Daten

Strafe auf beschädigtes Munitionslager und auf beschädigten Motor
+50%
Streuung eines beschädigten Geschützes
+20%
Wendegeschwindigkeit der Wanne
+4%
Turmdrehgeschwindigkeit
+4%
Streuung in der Bewegung und bei Wannendrehung
+3%
Genauigkeit
+3%
Rückwärtsgeschwindigkeit
-2km/h
Reparaturgeschwindigkeit des Fahrwerks
-5%
Tarnung
+3%
Fahrzeug-Strukturpunkte
+2%
Zielerfassung
+3%
Sichtweite
-3%
Streuung während der Wannendrehung
+2%
Motorleistung
+3%
Rammschaden am Gegnerfahrzeug
+8%
Rammschaden am eigenen Fahrzeug
-8%
Motorleistung (Bonus durch Standardmodifikationen)
+3%
Fahrzeug-Strukturpunkte (Bonus durch Standardmodifikationen)
+2%

Zubehör (Normalerweise für Stadtkarten)

  1. Verbesserte Lüftung
  2. Ansetzer
  3. Vertikaler Stabilisator

Hauptkonfiguration

  1. Verbesserte Härtung
  2. Ansetzer
  3. Vertikaler Stabilisator

Alternative Konfiguration


Feldaufrüstung Stufe III Zubehör (Normalerweise für offene Karten)

  1. Entspiegelte Optik
  2. Ansetzer
  3. Vertikaler Stabilisator

Hauptkonfiguration

  1. Verbesserte Härtung
  2. Splitterschutzbeschichtung
  3. Turbolader

Alternative Konfiguration

Links CTRL+1