Bat.-Châtillon 155 55FrankreichFeldaufrüstung

Stufe IX Selbstfahrlafette produziert in Frankreich. WarGaming Tankpedia Technische Details »

Mitte der 1950er entwickelte Batignolles-Châtillon einen eigenen Entwurf für eine schwere Selbstfahrlafette, der mehrere Merkmale des amerikanischen M47-Chassis verwendete. Das Fahrzeug war mit einer 155-mm-Haubitze ausgerüstet, die in einem drehbaren Turm untergebracht war. Mindestens ein Prototyp wurde gebaut. Keine Serienfertigung.

Doctor_Nix reviewDoctor_Nix's review:

GUT 7,5/10
Eine der besseren französischen Selbstfahrlafetten. Mobilität und Genauigkeit sind gut, die Feuerkraft nicht so sehr. Die Nachladezeit ist allerdings großartig. Meiner Meinung nach ein bisschen besser als die Bat.-Châtillon 155 58 auf Stufe X. Aufgrund der Nachladezeit von 23 Sekunden kann man durchgehend schießen und die Munition schnell gewechselt werden, während man mit der Stufe-X-Artillerie fast eine ganze Minute warten muss. Aufgrund des geringen Durchschnittsschadens nicht die beste Selbstfahrlafette, um Missionen abzuschließen, aber ganz okay.

Zubehör

  1. Verbesserter Drehmechanismus
  2. Verbesserter Waffenrichtantrieb
  3. Ansetzer

niedrigere StufeForschungsbaumhöhere Stufe

skill4ltu Index

Dies kann einige Sekunden dauern, abhängig von deiner Verbindungsgeschwindigkeit. Vielen Dank!

Um die Erfolgsmarkierungsdaten zu sehen, drehe bitte dein Handy ins Querformat und aktualisiere die Seite!


Erwartungswerte für Überlegenheitsabzeichen

 
EU
RU
NA
ASIA
602
596
582
620
766
752
746
774
906
892
888
920
1,029
1,012
1,003
1,035

*Die Zahlen sind die gesamten Erfahrungspunkte, die in einem Gefecht verdient wurden..


WN8 Erwartungswerte

Abschüsse:0.858
Schaden:1382.22
Aufgeklärt:0.038
Verteidigungspunkte:0.983
Siegrate:50.653%